Ein Mini Gugl kommt selten allein

Dienstag, 26. Februar 2013 1 Kommentar

Schaut mal ich habe gebacken :-) Und zwar Mini Gugl. Diese kleinen Köstlichkeiten, die mit einem Haps verschwunden sind. Schön verziert und in Szene gesetzt sieht das dann wie folgt aus.


Solang es draußen noch so ungemütlich ist, bin ich gern in der Küche und backe leckre Köstlichkeiten. Das wärmt nicht nur das Herz sondern auch noch den Magen. :-)


Und da sie auch noch so klein sind kann man sich ruhig eins, zwei gönnen ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen.


Da ich die meisten davon verschenkt habe und hier schon ordentlich genascht wurde waren sie auch ruck zuck weg.


Das Rezept dazu findet ihr in Helma's Kitchen, in meiner Rezeptsammlung.


Und wie ich die Kleinen zum verschenken verpackt habe, kommt hier in den nächsten Tagen als DIY.

tonia ♥
Weiterlesen

Friday-Flowerday #3

Freitag, 22. Februar 2013 12 Kommentare

Einen wunderschönen Freitag wünsche ich euch allen. Und was liegt an so einem Freitag näher als wieder bei Holunderbluetchens schöner Friday-Flowerday Aktion teilzunehmen. Wer es noch nicht kennt, Holunderbluetchen sammelt jeden Freitag auf ihrem Blog schön inszenierte Blumenarrangements. Mehr darüber könnt ihr hier auf ihrem Blog nachlesen.

Erinnert ihr euch noch an meinen letzten Beitrag zum Friday-Flowerday? Das war eine Hyazinthe in einer weißen Gießkanne. Beim letzten Mal habe ich sie euch noch ohne Blüten gezeigt. Schaut mal wie schön sie mit Blüten aussieht.



Ich hoffe die Spielregeln lassen es zu, die gleiche Blume zweimal zu präsentieren, denn diese Blütenpracht wollte ich euch nicht vorenthalten.



Schönen Start ins Wochenende!

 tonia ♥

Weiterlesen

Körbe und Sitzauflagen

Mittwoch, 20. Februar 2013 1 Kommentar

Hallo am Mittwoch Abend. Hier war heute alles Grau in Grau. Und ungemütlich kalt war es draußen sowieso. Vielleicht haben wir in zwei Wochen ja Glück und der Frühling lässt sich im März blicken.

Heute zeige ich euch mal meine Sitzauflagen, die ab dem Frühling wieder draußen auf dem Balkon ihren Platz finden werden. Dass der Frühling noch auf sich warten lässt, bedeutet nicht dass die schönen Sitzauflagen, im Schrank verschwinden müssen. In einem Korb gepackt und ins Wohnzimmer gestellt, kann man sich auch im Winter an ihnen erfreuen.



Der Inhalt des Korbes wechselt nach Lust und Laune, über Zeitschriften bis Kissen. Körbe und Kissen kann man sowieso nicht genug haben :-)



So, ich kümmere mich jetzt mal ums Abendessen.

 tonia ♥

Weiterlesen

Küchenhandtücher

Sonntag, 17. Februar 2013 6 Kommentare

Heute zeige ich euch nochmal was aus meiner Küche. Nachdem sie heute frisch aus der Wäsche kamen, und ich mich gefreut habe, dass sie nun wieder in der Küche hängen können, dachte ich knips ich grad mal ein paar Fotos davon. Die Rede ist von diesen wunderschönen Küchenhandtüchern. Bei mir dienen sie nämlich nicht nur dem Nutzen, sonder verschönern gleichzeitig die Küche.



Da sie von der Farbe her wunderbar in die Küche passen musste ich sie einfach mitnehmen als ich sie entdeckt hatte. Deswegen werden sie neben dem Abtrocknen auch  noch für Dekozwecke benutzt. Wenn ich ehrlich bin sogar hauptsächlich für letzteres ;-)



Lassen sich super zu Food Präsentationen nutzen. Ich habe heute Cake Pops gebacken und dachte ich zeig sie euch grade mal mit, wo sie schon in der Küche stehen und darauf warten verzehrt zu werden.


Wer Interesse an dem Rezept hat, kann sich dies hier in Helma's Kitchen anschauen.





Gleich gehts zu meinen Eltern lecker Pasta essen und das Wochenende ausklingen lassen.


Dafür sind auch die Cake Pops :-) Als Nachtisch sozusagen.


Habt noch einen schönen Sonntag.

 tonia ♥

Weiterlesen

Friday-Flowerday #2

Freitag, 15. Februar 2013 4 Kommentare

Heute mache ich wieder beim Friday-Flowerday von Holunderblütchen mit. Hier zeigt man freitags seine Blumenpracht :-)
Genaueres erfahrt ihr hier auf ihrem Blog.

Meinen Beitrag für den heutigen Freitag habe ich im Supermarkt erstanden.


Da die Hyazinthen auch noch in so einer schönen weißen Gießkanne arrangiert waren, konnte ich leider nicht daran vorbeigehen.


Noch blüht sie nicht aber es sieht jetzt schon sehr vielversprechend aus.


Warten wir gespannt darauf dass die Blüten aufgehen. 

 
So dann schaue ich mich mal was die Anderen so für schöne Blumen im Haus haben.

 tonia ♥


Weiterlesen

Will you be my Valentine?

Donnerstag, 14. Februar 2013 3 Kommentare

Auch wenn bei uns der Valentinstag nicht gefeiert wird und wir uns auch nichts schenken, gibts hier einen kurzen Valentinstagspost. Nichts besonderes, einfach nur ein Herz das im Wohnzimmer seinen Platz gefunden hat, und nun anlässlich dieses Tages abgelichtet wird. Also keine großen Worte einfach nur ein Paar Bilder. Insofern einen schönen Valentinstag zusammen!




tonia ♥
Weiterlesen

Ein paar Bilder aus der Küche

Dienstag, 12. Februar 2013 3 Kommentare

Heute zeige ich euch ein paar Details aus unserer Küche. Verbringe ich hier doch einen Großteil meiner Zeit. Leider habe ich meine Wunschküche noch nicht. Kommt aber hoffentlich bei der nächsten Wohnung oder gar Haus?! Immer schön bescheiden bleiben ;-)




Die Tafel haben wir irgendwann mal in einem Möbelhaus gefunden. Sie ist zwar nicht so groß aber praktisch für kurze Notizen oder Nachrichten. Tafeln sind meiner Meinung nach eh ein Muss in der Küche. Ich habe in einigen Blogs Posts zum Thema Tafellack gesehn, und werde damit bestimmt auch mal was machen. Gefällt mir sehr gut.


Momentan bin ich dabei unsere Vorräte in Porzellandosen umzufüllen. Die Kreideetiketten sind ganz praktisch, falls man mal was anderes reinfüllt, dann braucht man nicht gleich ein neues Etikett drucken.



Wie ihr seht, viel weiß und Holz. Das macht das Ganze hell und trotzdem gemütlich. Und kleine Accessoires dürfen natürlich auch nicht fehlen. Normalerweise befinden sich Blumen in den Vasen auf dem nächsten Bild. Habs am Wochenende aber irgendwie nicht geschafft neue zu besorgen.



So nun mach ich mich mal in die Küche und werde noch ein bisschen backen.

tonia ♥
Weiterlesen

Frage-Foto-Freitag #1

Freitag, 8. Februar 2013 6 Kommentare

Heute mache ich das erste Mal mit beim Frage-Foto-Freitag von Steffi. Sie denkt sich jeden Freitag 5 Fragen aus, die man dann mit Fotos beantworten kann. Näheres hierzu findet ihr auch auf ihrem Blog ohhhmhhh.

Das heutige Thema ist: 5 Dinge die mich glücklich machen.

Und los gehts...


Glücklichmacher Nr.1
Das Herz steht für den Mann im Haus, meine bessere Hälfte.



Glücklichmacher Nr.2
Schöne Blumen. Verschönern das zu Hause und ich freue mich jeden Tag drüber.



Glücklichmacher Nr.3
Abgestimmte Accessoires. Ich find es total schön wenn Nagellack, Kleidung und Accessoires farbig aufeinander abgestimmt sind.


Glücklichmacher Nr.4
Gebackenes. Ich liebe es zu kochen und zu backen. Es macht mich immer wieder glücklich. Das Rezept für diesen leckeren Kuchen findet ihr in Helma's Kitchen.


Glücklichmacher Nr.5
Selbstgemachtes. Was gibt es schöneres als wenn sich einer Gedanken über ein Geschenk macht und sich dann noch soviel Mühe gibt.


Und was macht euch glücklich?

 tonia ♥


Weiterlesen

Ein Glas Tee?

Dienstag, 5. Februar 2013 2 Kommentare

Am Wochenende war das Wetter mal wieder richtig ungemütlich. Was liegt da näher als sich mit einem Glas Tee auf die Couch zurück zu ziehen und dem Winter zu trotzen.


Wegen mir kann der Frühling kommen. Ich bin generell kein Fan der kalten Jahreszeit. Schnee im Winter ist zwar schön, aber die kalten Temperaturen dauern mir eindeutig zu lange an. Um den Frühling etwas anzulocken, habe ich ein paar weiße Tulpen besorgt.


Obwohl sie so schlicht sind finde ich sie wunderschön und gerade in weiß gefallen sie mir sehr gut.


Die schwarz-weißen Kissen haben es nun auch wieder auf die Couch geschafft, nachdem ich die winterlichen Grauen mit Schneeflocken, samt passender Decke wieder im Schrank verstaut habe.



Also hier ist alles bereit für den Frühling :-)
Wie siehts bei euch aus? Auch genug vom Winter?



 tonia ♥


Weiterlesen

Friday-Flowerday #1

Freitag, 1. Februar 2013 5 Kommentare

Ich habe eine ganz wundervolle Idee gefunden. Bei Holunderbluetchen gibt es eine tolle Freitagsaktion. Nennt sich Friday-Flowerday und die Idee, die dahintersteckt, ist folgende; jeder der zu Hause schöne Blumen stehen hat und Lust hat diese zu zeigen darf mitmachen. Genaueres findet ihr auf Holunderbluetchens Blog. Mittlerweile ist es der 5. Friday-Flowerday und für mich der 1.


Ich habe meine weiße Orchidee auserkoren den ersten Beitrag zur Blogaktion zu leisten. Sie ist seit letzter Woche bei uns, da ich bei meiner alten keine Hoffnung mehr habe, dass nochmal Blüten nachwachsen. Sie steht direkt neben unserer Eingangstür und ich erfreue mich jeden Tag an ihr.


So jetzt schaue ich noch mal bei den anderen Beiträgen zum Friday-Flowerday vorbei, was es dort alles für schöne Blumen gibt.



 tonia ♥
Weiterlesen